Ich...

bin schon ewig nicht mehr zum Bloggen gekommen... Es ist ne Menge passiert, und ich werde das nicht alles wiederholen. Neben mir liegt Sarah und redet im Schlaf. Ich hab´s erst nicht gecheckt, weil sie wirklich laut gesprochen hat, und mir gesagt hat, es sei alles so unfair... Erst als sie mich angefahren hat, ist mir klar geworden, daß sie träumt. Oder auch nicht... Je nachdem...

Ich werde am Freitag versetzt. Eigentlich bin ich das praktisch jetzt schon, aber am Freitag ist mein erster Arbeitstag. Ich bin gespannt, was da auf mich zukommt. Ernsthaft.

Übermorgen habe ich mal wieder Gitarrenunterricht. Ich bin mal gespannt, was diesmal rauskommt... Sollte da noch einmal so ein Kommentar kommen, war´s mein letzter. Ich schaff das auch alleine, so.

Schneeflocke geht bald weg. Sehr bald. Und ich mache mir Sorgen um sie. Nein, keine echten Sorgen, mehr Gedanken. Sie ist groß, sie schafft das. Aber... keine Ahnung. Ich denke die ganze Zeit daran. Und auch daran, daß ich meinen Text wohl noch ändern muß. Den kennt sie noch gar nicht. Wird sie wohl auch nie. Was schon daran  liegen wird, daß auch der nicht fertig wird. Wenn er´s denn mal sollte, wird das ein schöner Text. Traurig, nachdenklich, aber schön. Ich schließe hier. Gute Nacht!

14.1.08 23:17

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(15.1.08 04:19)
Keine Ahnung wieso... aber ich hab jezz spontan losgeheult... Text?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen